Oldtimer Arlberg Classic Car Rally
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Sie befinden sich hier:

Echte Erlebnisse

Ein Kultursommer in Lech

Kulturliebhaber, Weinkenner, Jazzmusiker hergehört: Der Sommer in Lech steht bevor – und mit ihm wiederum ein bunter Reigen an Kulturveranstaltungen, der für jeden das Richtige in petto hat.

Vom geselligen Musikantentag bis zum Diskurs am Literaricum: Lassen Sie Ihrer Seele freien Lauf. In Lech vibriert der Sommer – voller Energie und Lebensfreude, Abwechslung und guter Laune: Die Kombination aus Bergsommer und Kulturerlebnis.

Oldtimer Arlberg Classic Car Rally

Von nahen Freuden und weiten Welten

Zum Start wird es rasant. Oldtimer-Liebhaber versammeln sich alljährlich, wenn die Arlberg Classic Car Rally durchstartet. An drei Tagen haben Sie die Möglichkeit, selbst aufs Gas zu treten – oder Sie feuern die Mitwirkenden entlang der steilen Strecken und kurvigen Wege an. Selbst wenn Sie es bevorzugen, ohne vier Räder unterwegs zu sein: Die Traumkulisse und die mitreißende Stimmung vor Ort laden zum Staunen ein.

Völlig andere Geräusche erklingen am Lecher Dorffest und unserem traditionellen Musikantentag. Das Beste aus der Heimat hochleben lassen – so ließe sich das Motto der urigen Volksfeste zusammenfassen. Lokales Kunsthandwerk kann bestaunt, regionale Köstlichkeiten verkostet werden. Abgerundet wird dies vom bunten Rahmenprogramm mit Musik und Tanz.

Wissen Sie, wer Laurentius war? Zugegeben, so wirklich klar ist uns dies auch nicht, doch sicher ist: Am 13. August dürfen Sie sich den Sternschnuppenschauer über dem Rüfikopf nicht entgehen lassen. Die Tränen des Laurentius: Das ist jene besondere Nacht, in der Sie renommierte Himmels-Experten durch den Abend und die Nacht gleiten, viel Wissenswertes rund um die weiten des Alls erzählen und die Sterne greifbar werden lassen.

Selbstverständlich sind Sie dabei bestens kulinarisch versorgt. Und mal ehrlich, für so eine Sternschnuppe bleiben wir gerne eine Nacht lang wach …

Oldtimer Autos im Dorf

Musikalisch durch den Sommer

Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit.

Ein kluger Kopf hat diesen Satz geprägt. Und den nehmen wir im Lecher Veranstaltungssommer wörtlich: Das Lech Classic Festival lädt Musiker von Nah und Fern an den Arlberg, wo sie inmitten der Berglandschaft Bekanntes und Raritäten aus dem klassischen Repertoire zum Besten geben. Heuer stehen Werke, wie die „West Side Story“ von Leonhard Bernstein und die Oper „Porgy & Bess“ von George Gershwin auf dem Programm. Ein Aufgebot italienischer Meistergeigen – angeführt von der legendären Stradivari – bringt den Berg zum Beben.

Ihre Ohren sind gespitzt? Dann lauschen Sie doch auch den Klängen der Jazzbühne Lech. Freunde des gepflegten Grooves, Swings & Boogies kommen vollends auf ihre Kosten, wenn Jazz-Virtousen aus aller Welt anreisen und mit mitreißenden Klängen verzaubern. Garantiert entdecken Sie dabei etwas neues Wohlklingendes, das Ihnen nicht mehr aus dem Kopf geht … Vom 10. bis zum 13. August steht die Region ganz im Zeichen der Musik.

Ein Orchester spielt Musik

Pure Natur. Hohe Kultur. Im Aurora.

Gibt es tatsächlich noch ein Tüpfelchen auf dem I, etwas das Ihren Sommerurlaub im Aurora in Lech dem krönenden Abschluss zuführt?

Gibt es. Ende September beschließen wir mit dem Philosophicum Lech den heurigen Eventreigen. Das Philosophicum hat sich als Treffpunkt für die zentralsten Fragen unserer Zeit etabliert. In diesem Jahr diskutieren Sie unter dem Motto „Der Hass. Anatomie eines elementaren Gefühls“ mit Besuchern und Experten der Kulturwissenschaft und Philosophie. Eine Einladung zur Reflexion und gegenseitigem Austausch – aktuell wichtiger denn je.

Wir hoffen, Sie haben nun Feuer gefangen und können es nicht erwarten, mit uns in einen bunten Sommer mit bergeweise Seelenglück, Musik und Kulturgenuss zu starten.

Wir freuen uns schon, Sie im gemütlichen Hotel Aurora willkommen zu heißen – Ihr Ausgangspunkt und das schönste Zuhause für einen Urlaub in den Bergen.

Werfen Sie doch schon mal einen Blick auf unsere Sommer-Angebote. Denn bald ist er da, der Bergsommer.

Ihre Maria Burtscher, mit David und Familie

Blumenwiese vor Berg