Gebirgsfluss
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Sie befinden sich hier:

Weit wandern

Neue Perspektiven einnehmen. Kraft tanken. In eine Umgebung vollends eintauchen. Eine Wanderung kann so vieles bewirken. Im Inneren wie im Äußeren. In uns und in unserem Austausch mit anderen Menschen und der Natur.

Wie Sie wissen, ist meine ganze Familie im Hotel Aurora nicht nur naturbegeistert, sondern auch wander-liebend. Aus den genannten und so vielen weiteren Gründen. Eine Wanderung, die einen extra großen Platz in unserem Herzen einnimmt, geht dabei über den Lechweg. Darüber will ich Ihnen mehr erzählen.

Gebirgsfluss

Mehr als ein Wanderweg

Durch zwei Länder, drei Regionen und mehr als 120 Kilometer durch abwechslungsreiche Landschaften: Der Lechweg ist kein gewöhnlicher Weitwanderweg. Begehen Sie dieses Stück Naturgut, steht der Fluss stets im Mittelpunkt – der Lech, der nicht nur dem Weg seinen Namen gibt, sondern der fließende Hauptdarsteller unserer Heimat ist.

Der Lechweg zieht sich durch von der Quelle des Flusses nahe dem Formarinsee bis hin zum sogenannten Lechfall. Es geht vorbei an einer der größten Steinbock-Kolonien Europas. Es lässt Sie die längste Fußgängerbrücke des Landes überqueren und führt zu sagenumwobenen bayerischen Königsschlössern. Diese Vielfalt ist beeindruckend.

Eine Wanderreise am Lechweg schenkt Ihnen Ein- und Aussichten.

So viele Eindrücke, die sich von der Vergangenheit bis in die Gegenwart ziehen: Denn Sie tauchen auch hautnah in einen Teil Geschichte und Tradition der erwanderten Regionen ein, wenn Sie auf den Spuren der alten Römer, der Kurfürsten oder der Schwabenkinder wandeln.

Zwei Wanderer am Lechweg

Eine romantische Auszeit zu zweit, eine bunte Familienreise oder ganz für sich allein: Wandern am Lechweg ist immer eine gute Idee. Es schenkt Erinnerungen, die Sie auf ewig bei sich halten und mit anderen teilen können.

Im Aurora haben Sie den perfekten Partner für Ihre Begehung des Weges gefunden. Wir wissen, worauf es beim Weitwandern ankommt! Zu jeder Zeit können Sie sich mit Fragen an uns wenden, egal, ob es um die Routenplanung oder Wettberichte, die richtige Ausrüstung oder kulinarische Verpflegung entlang des Weges geht. Auch einige Geheimschätze – besonders schöne Plätze – können wir Ihnen verraten.

Außerdem können Sie von Ihrem gemütlichen Zimmer im Aurora direkt starten, denn gleich drei Abschnitte des Lechweges liegen genau an unserem Hotel. Panoramawege, Schluchten, malerische Bergseen: Hier finden Sie alles geballt zu einem Erlebnis.

Wanderer am Lechweg

Die „Challenge“ ruft

Es gibt nicht nur den Lechweg. Sind Sie auf der Suche nach einer ganz und gar außeralltäglichen Herausforderung, einer sportlichen Meisterleistung, einem Weg, Ihrem Urlaub in den Bergen die Krone aufzusetzen?

Der Arlberg ruft – beziehungsweise die Arlberg Trail Challenge. Dieser Wanderweg hat es in sich: Über drei Etappen und mehr als 50 Kilometer bezwingen Sie den majestätischen Berg. Wander-Profis schwören auf die körperliche und geistige Ausnahmeerfahrung ebenso wie Einsteiger. Denn auch die intensive Natur, die Sie hier spüren, steht für sich.

Unser Tipp: Probieren Sie es einfach aus. Die Arlberg Trail Challenge ist der perfekte Anlass, aus sich hinauszugehen, etwas Neues zu wagen und zu wachsen. Es gibt Ihnen so viel.

Seit letztem Jahr gibt es einen weiteren Grund, den Arlberg zu entdecken. Mit dem Arlberg Trail Ticket sind Sie mobil mit allen Bergbahnen des Gebiets unterwegs. Die ganze Welt der Erlebnisse in Ihrer Hand.

Wanderer vor Gipfelpanorama

Eine Wanderung ist eine Reise zu sich selbst – und ins Aurora!

Die einen spazieren, die anderen powern sich beim Trail-Running so richtig aus. Hauptsache, raus in die Natur und rein ins Erlebnis. Am Arlberg haben wir das Richtige für Sie parat.

Schmökern Sie doch gleich in unseren besonderen Bergsommer-Angeboten und legen Sie los.

Wir freuen uns jetzt schon auf Sie.

Ihre Maria Burtscher, mit David und der gesamten Familie

Wanderer vor Bergpanorama