Entdecke
mehr

Skigebiete Arlberg – Mit Pistenplan zum Skiopening

Lech am Arlberg: eines der schönsten und größten Wintersportgebiete der Welt

Wer sein Herz dem Wintersport verschrieben hat, wird als einer der ersten die insgesamt 350 gepflegten Pistenkilometer im Skigebiet Lech erleben. Ehrensache sozusagen. Und eine ganz natürliche Sehnsucht, ist die Skiregion am Arlberg doch Höhenflug und tiefgehendes Vergnügen in einem. Ob man dabei die moderne Ski Arlberg App nutzt, traditionell mit der Lech Skigebiet Karte unterwegs ist oder sich auf eigene Faust ins Abenteuer stürzt, ist jedem selbst überlassen.

Für Anfänger, Familien und Profis: das Skiresort Lech

Neben den ohnehin schon atemberaubenden Schneelandschaften und Gipfelpanoramen, sorgen am Arlberg moderne Aufstiegshilfen, effektive Beschneiungsanlagen und die hervorragende Gastronomie für grenzenloses Wohlgefühl bei Groß und Klein. Außerdem verraten bestens ausgebildete Skilehrer und Tourenguides in Gruppen- und Einzelkursen ihre ganz besonderen Tipps und Tricks für den perfekten Schwung auf und abseits der Pisten. Und für alle, die "outdoor" noch wörtlicher nehmen: Abseits der präparierten Skipisten ist das Skifahren am Arlberg besonders spektakulär: 200 km Off-Piste-Abfahrten warten auf Fans mit herrlich luftigem Powder und griffigem Firn.

Groß und noch größer: Der Auenfeldjet verbindet Skigebiete

Auf diese Attraktion und absolut sinnvolle Bereicherung haben echte Skifans insgeheim schon lange gewartet. Seit der Wintersaison 2013/2014 sind die Skigebiete Lech-Zürs und Warth-Schröcken miteinander verbunden. Der Auenfeldjet ist eine topmoderne 10er-Gondelbahn, die mit minimalen Eingriffen in die Naturlandschaft nun pro Stunde 1.490 Wintersportbegeisterte befördert. Darüber hinaus ist das Skigebiet Warth-Schröcken jetzt auch an die legendäre Skirunde am Arlberg, den "Weißen Ring", angebunden. Ein Erlebnis auf höchstem Niveau – Lech hat sich den Titel "Wiege des alpinen Skisports" noch einmal zu Recht verdient.

So viele Wintersport-Möglichkeiten sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrem Urlaub jeden Tag neu entscheiden können. Eine Entscheidung vorab: Ihren Aufenthalt im Hotel Aurora oder Apartmenthaus Braunarl fragen Sie am besten schon mal unverbindlich an.

Lech am Arlberg


Arlberg Kultur


Aktuelles
aus dem Magazin